Neurologie

Im Rahmen der hausärztlichen Versorgung erfolgt eine orientierende neurologische Untersuchung, um beispielsweise einen Eindruck über das Gangbild, die Motorik, die Lichreaktion der Augen oder das Reflexmuster zu gewinnen. Unter diabetologischem Aspekt erfolgt eine erweiterte Prüfung der Reizqualitäten des Fußes, um diabetische Folgekomplikationen erfassen zu können. Gehen die Fragen über das hausärtzliche Maß hinaus, erfolgt eine fachneurologische Überweisung.
 


Diabetologische Schwerpunkt- und Hausarztpraxis Dr. med. Binder & Kollegen
    Fachärzte für Innere Medizin & Allgemeinmedizin   
Anrufen
Email
Info